Wählen Sie jetzt ...
 
 
 
 

Rechtsberatung
Neu! Telefonische
Rechtsberatung:
 
 
Informieren Sie sich schnell, direkt und zu transparenten Kosten zu allen Fragen des Mietrechts. Die DEMDA-Rechtsabteilung erreichen Sie montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr unter:
 
» 0900 - 10 60 260*
 
 
*1,99 Euro/Minute aus dem Deutschen Festnetz, Mobilfunktarife ggf. abweichend
 
 

Negativeingabe
Negativ-Mieter melden
 
Bei einer Negativeingabe erhalten Mietercheck-Paketkunden je eine Abfrage gratis.
 
 
 

Fragen zu Produkten
kostenlose Hotline:
» 0800 - 60 60 2 60

E-Mail:
» info@demda.de

Keine Rechtsberatung!
 
 
 

Angeschlossene Datenquellen







Unser Partner für microgeagraphische Daten - ein Tochterunternehmen der Creditreform AG



KSV1870 - Unser Partner für Bonitätsauskünfte aus Österreich – Sicher vermieten mit der DEMDA

 

Newsletter
Lassen Sie sich durch uns informieren!
   
E-Mail:
   
 
   
 

Unsere Tipps für Vermieter

richtig_vermieten_teaser


Richtig Vermieten, aber wie?



Vermieter sind gut beraten vor dem Abschluss eines Mietvertrages die Bonität eines Mieters zu überprüfen. Neben dieser Prüfung gibt es jedoch weitere Schritte die beachtet werden sollten. Wir haben hier eine kleine Checkliste zusammengestellt, die dem Vermieter das richtige Vorgehen deutlich zeigt.


Wie vermiete ich meine Wohnung richtig?
Nur 6 Schritte zum Erfolg


Der Aufwand erscheint auf den ersten Blick hoch, ist er jedoch nicht. Insbesondere ist die Prüfung des Mieters gerechtfertigt, wenn man bedenkt, welche Risiken ein Vermieter eingeht. Sollte sich herausstellen, dass der Mieter als Mietnomade oder Mietpreller handelt, dann liegt der mögliche Schaden schnell bei 10.000 bis 20.000 Euro. Ein Mietercheck kann den Vermieter hiervon bewahren. Sollte sich herausstellen, dass der Mieter bereits früher negativ aufgefallen ist, so kann bereits vor Abschluss des Vertrages die „Rettungsleine“ gezogen werden. Die weiteren Informationen und Schritte aus der Checkliste helfen dabei unseriöse Mieter auszusortieren. Ein normaler Mieter hat keine Schwierigkeiten die geforderten Nachweise kurzfristig zu erbringen und ist dies auch ggf. gewöhnt.